You are currently viewing Voll erschlossenes und bauträgerfreies Baugebiet in Brachstedt bei Halle

Voll erschlossenes und bauträgerfreies Baugebiet in Brachstedt bei Halle

Objektbeschreibung

Die AKH GmbH bietet 15 Grundstücke zwischen 371 m² und 637 m² zur Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern in 06188 Brachstedt, Gemeinde Petersberg an. Die Grundstücke werden voll erschlossen und vermessen verkauft. Es handelt sich um bauträgerfreie Grundstücke. Der aktuelle Preis beträgt 180 € pro Quadratmeter 

Die Bebauung richtet sich nach dem bereits rechtskräftigen B-Plan Nr. 1/96 der Gemeinde Brachstedt Wohngebiet „An der Windmühle 1“ – 1. Vereinfachte Änderung.

Der B-Plan ermöglicht die Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern: vom Bungalow bis zu zwei Vollgeschossen.

Preisliste

GS Größe Status Preis  AnschlussGesamtpreis  
1520 m²Offen 78.000 €6.000 €84.000 €  
 2540 m²Offen 81.000 €6.000 €87.000 €  
3529 m²Offen 79.350 €6.000 €85.350 €  
4437 m²Verkauft      
5391 m²Offen 58.650 €6.000 €64.650 €  
6425 m²Offen 63.750 €6.000 €69.750 €  
7489 m²Offen 73.350 €6.000 €94.020 €  
8371 m²Offen 66.780 €6.000 €72.780 €  
9460 m²Verkauft      
10511 m²Offen 76.650 €6.000 €82.650 €  
11581 m²Offen 87.150 €6.000 €93.150 €  
12582 m²Offen 87.300 €6.000 €93.150 €  
13582 m²Offen 87.300 €6.000 €93.150 €  
14633 m²Verkauft      
15637 m²Verkauft 
Lageplan B rachstedt

Legebeschreibung

Zwischen Halle und Zörbig am Ortsrand von Brachstedt gelegen, garantiert diese Wohnlage absolute Ruhe und Entspannung.

Die Geschichte des Ortes beginnt bereits im Jahre 952 mit der ersten urkundlichen Erwähnung als „marca Brehstedi“. Archäologische Funde weisen aber darauf hin, dass die Erstbesiedelung bereits deutlich früher erfolgte. Heute gehört Brachstedt zur Gemeinde Petersberg deren Verwaltung sich im OT Wallwitz befindet.

Westlich des Ortes erstreckt sich das Landschaftsschutzgebiet Petersberg mit mehreren Porphyr -hügeln, die den Ort umgeben und deren höchster der Abatassinenberg mit ca. 150 m ist. Mit der exponierten Ortslage zwischen Petersberg und Landsberg sowie Halle und Zörbig, gehört Brachstedt zu den beliebtesten und schönsten Orten im Saalkreis.

Für die schnelle Anbindung an den Fernverkehr sorgen die A14 – mit der Anschlussstelle Halle-Tornau. Somit sind die Städte Halle, Leipzig und Bitterfeld in nur 15-25 Minuten erreichbar. Genauso schnell kommt man zum Flughafen Leipzig/ Halle, fährt man die A14 Richtung Südosten oder nach Dessau über die A9 Richtung Norden.

Im öffentlichen Nahverkehr fahren täglich Busse nach Halle und der nächste Bahnhof befindet sich in ca. 5 km Entfernung in Niemberg.

Abgerundet wird die Lage durch sehr gute Einkaufsmöglichkeit im etwa 10 Autominuten entfernt gelegenen Halle Center Peißen mit Apotheke, Lebensmittelgeschäft und Läden aller Art.

Brachstedt ist damit ein perfekter Wohnort für ruhiges Wohnen mit bester Anbindung an alle Großstädte in der Nähe! Hier bietet sich für alle eine ausgezeichnete Gelegenheit bezahlbares Wohneigentum zu schaffen!

Downloads

Bebauungsplan vom 
20.06.1996

Flurkarte vom
13.06.2022

Preisliste vom 
14.06.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Falls Sie Interesse an der hier angebotenen Immobilie haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. 

Nutzen Sie dazu einfach das Formular auf der rechten Seite oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0176 870 94 599